Land: Deutschland
Sie sind hier:  Unternehmen > Referenzen >  Aspire Sports Dome

Sport par excellence

Aspire Sports Dome, Doha (VAE)

Die Aspire Academy for Sports Excellence in Doha, Katar ist eines der weltweit größten Trainingszentren für Sportler. Es wurde 2004 eröffnet und kostete über 1 Milliarde USD. Der Komplex verfügt unter anderem über sieben Fußballfelder, Tennisplätze und Laufbahnen sowie verschiedene Sporthallen, Laboratorien, Krafträume und Wohnheime für bis zu 1000 Sportler und ein olympisches Schwimmzentrum.

Außerdem befindet sich in dem Zentrum der Aspire Sports Dome, ein Indoor-Sportstadion, das rund 15000 Zuschauern Platz bietet und mit ca. 250.000 m² überbauter Fläche zu den größten Indoor-Anlagen der Welt gehört. Die Aspire Akademie dient in erster Linie dem Ziel, die talentiertesten jungen Sportler der Region zu Spitzenathleten zu formen. Zu den Sportarten, die Aspire besonders unterstützt gehören Fußball, Tischtennis, Fechten, Leichtathletik und Schwimmen.

Das erste internationale Großereignis in der Anlage waren die Asienspiele 2006. Das Zentrum wird von dem Deutschen Andreas Bleicher geleitet und kooperiert intensiv mit deutschen Sportlern wie z. B. im Tischtennis mit Steffen Fetzner oder im Fußball mit Bayer 04 Leverkusen.

Ausgestattet mit Produkten für Leichtathletik, Fitness und Kraftsport und einer kompletten Bewegungslandschaft für Kinder von ERHARD SPORT.

www.aspire.qa

blank
<
1 2 3 4 5 6

Referenzen ansehen